Text Size
Montag, Juli 22, 2019
Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
m-quest.ch

Probleme?

Wir sind auch im Hintergrund für Sie da. Das Anwenderforum ermöglicht Ihnen den Erfarungsaustausch mit anderen Anwendern. Spezielle Workshops zeigen Lösungen zu alltäglichen Situationen.

Mehr zu den Workshops

Letzte Post

Posted by Karsten_Glass - 27/08/2012 15:37
Posted by burchia - 28/05/2012 10:24
Posted by Mark - 25/05/2012 19:23
Posted by burchia - 25/05/2012 13:44
Posted by Mark - 25/05/2012 11:48

M-Shot

mshot_logo_smallM-Shot erstellt auf einfachste Art, Bildschirmabzüge direkt aus Unigraphics™ und I-deas™, in einer exzellenten Qualität. Die Auflösung wird dabei mit einer Bildmatrix festgelegt. Das erlaubt das Erstellen von höchstauflösenden Grafiken für Grossformatdrucker. Da nur ein Bildschirmabzug erstellt wird, ist die Geschwindigkeit der Bilderstellung sehr schnell und präzise (WYSIWYG).

Wie arbeitet M-Shot?

M-Shot benutzt die Fähigkeit von Unigraphics™ und I-deas™ um die Geometrie jederzeit in jedem beliebigen Massstab zu reproduzieren. Ein herkömmlicher Bildschirmabzug hat nur ca. 96 dpi (Punkt pro Zoll). Gefordert sind aber 300 und mehr Punkte/Zoll für die modernen Drucker.

Mit einer Bildmatrix wird die Originalgrafik in Sektoren unterteilt. In diesem Beispiel wir die Matrix 4x4 angewendet. M-Shot wird 16 Einzelbilder   Jeder Sektor wird um den Faktor (in unserem Beispiel 4) vergrössert, mit Unigraphics™ oder I-deas™ die Geometrie neu aufgebaut und ein neues Einzelbild erstellt.   Zum Schluss werden alle Einzelbilder  zu einem einzigen Bild vereint. Voilà, ein perfektes Bild, mit der 4-fachen Auflösung.

Letzte Neuigkeit

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Registrierung Forum

Eine Registrierung ist nur für die aktive Teilnahme am M-Quest Forum erforderlich.



Registrierung Erweitern

Um sich auf dieser Webseite registrieren zu können, müssen Sie zuerst diesen Text M-Plot Suite Rocks eingeben...